Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Bilder zu Reith Bilder zu Reith Blumenkalender Rezepte Dekotipp Organisation Veranstaltungen Wichtige Termine Fastenessen Freitag 26.02.2016 Fasching 2015 Jahreshauptversammlung Nikolaus 2014 Gartenfest 2014 Kaffeeklatsch Termine Reither Vereine Flohmarkt Jugendabteilung Jugendabteilung2 Martinszug Ferienprogramm Bewirtung offene Gartentür Jugendabteilung Osterkrone 2013 Text Osterkrone Kontakt Der Vorstand "2015" stellt sich vor Gästebuch Impressum Flohmarkt2013 Meine Bilder Über mich 

Jugendabteilung

Jugendbetreuer:

Wir bauen eine Eidechsenoase, so lautete das Thema im Ferienprogramm 2016:Lebensraum SteinhaufenHaufen oder Riegel aus augeschichtetetn Steinen sind Lebensräume für wärmeliebenden Tierarten, denn der Regen, der aus die Steine fällt, versickert sehr rasch. In der Sonne heizen sich die Steine schneller auf als ihre Umgebung, so dass sich wämeliebende Spezialisten in diesem Lebensraum besonders wohl fühlen. Gerade diese Spezialisten sind bei uns aber selten geworden, da sie nur noch wenige Rückzugsgebiete finden. Mit dem Steinhaufen im Bereich des Biotopes konnten wir diesen Tierarten einen neuen Unterschlupf bieten. (Versucht es auch in Eurem eigenen Garten!)Die ZauneidechseDie ausgewachsene Zauneidechse ist etwa 20 cm lang. Sie hat eine schuppige Haut, die regelmäßig abgeworfen wird. Die Füße der Zauneidechse sind mit starken Krallen versehen, mit denen sie Halt auf Stein und Fels findet. Dies macht sie zu einem hervorragenden Kletterer.Im Frühjahr legen die Weibchen der zauneidechse ihre Eier in die Erde und vergraben sie. Sonne und Bodenwärme brüten die Eier aus. Im Frühjahr schlüpfen die jungen Eidechsen. Auf dem Speisezettel der Zauneidechse stehen Raupen, Spinnen, Käfer, Ameisen und Würmer. Ihre wichtigen Fressfeinde sind Schlangen, Raubvögel, Marder und Katzen. Aber die Eidechse weiß zu entkommen: Auf der Flucht vor einem Räuber wirft sie ihren Schwanz ab. Mit der Zeit wächst der Schwanz wieder nach.

Sabrina Albert Stefanie Grom



Verein für Garten- und Landschaftspflege Reith e.V.